milchschaumpulver.de

Bestell- und Servicehotline:

+49 (0) 77 23 - 50 50 76

Füllprodukte für Heißgetränkeautomaten

Milchschaumpulver als Topping für Kaffeevollautomaten

Die Verwendung von Milchschaumpulver bietet eine hervorragende Alternative zum Aufschäumen der Milch mit der Hand oder durch mechanische Mittel. Der Einsatz von Milchschaumpulver für das Topping, das Milchkrönchen auf dem Cappuccino, dem Latte Macchiato und anderen modernen und beliebten Heißgetränkvariationen, bringt insbesondere dem Gastronomen sehr viele Vorteile. So kann durch das Milchschaumpulver eine Menge Zeit gespart werden, da sich durch das Milchschaumpulver ein wohlschmeckender und zugleich stabiler Schaum herstellen lässt, der sich geschmacklich von einem gerührten Milchschaum prinzipiell nicht unterscheidet. Darüber hinaus kann bei der regelmäßigen Verwendung von Milchschaumpulver nicht nur Zeit, sondern auch Platz gespart werden, da für die Lagerung des Pulvers in der Regel sehr viel weniger Lagerkapazitäten benötigt werden als für die Bereitstellung der Milch. Denn bei dem hochkonzentrierten Milchschaumpulver handelt es sich um ein Produkt, dass durch den Entzug von Wasser nicht nur extrem haltbar gemacht wurde, sondern auch sehr wenig Volumen besitzt.
Das Milchschaumpulver stellt bezüglich der Lagerung keine großen Ansprüche. So kann das Milchschaumpulver bei Raumtemperatur problemlos über einen längeren Zeitraum hinweg aufbewahrt werden, ohne dass mit etwaigen Qualitätseinbußen zu rechnen ist.
Daher eignet sich das Milchschaumpulver hervorragend für den gewerblichen Gebrauch in Verbindung mit Kaffeevollautomaten. Der mit dem Einkauf für die Befüllung der Kaffeemaschinen beauftragte Mitarbeiter erleichtert sich durch den Erwerb des Konzentrats die Arbeit erheblich, da das Milchschaumpulver, anders als Frisch- oder H-Milch, durch seine lange Haltbarkeit sehr viel weniger vom Verderb bedroht ist als Milch. Insbesondere in dem Fall, dass die Nachfrage des Kunden sehr schlecht kalkulierbar ist, hat die Lagerung von Milchschaumpulver sehr viele Vorteile. So besteht die Möglichkeit, das Milchschaumpulver erst dann in der benötigten Menge nachzubestellen, wenn der bisherige Vorrat an Milchschaumpulver zur Neige geht. Die Verwendung von Milchschaumpulver bringt dem Gastronomen also einen verwaltungstechnischen und zugleich zeitlichen Vorteil. Und nicht zuletzt bringt der Einsatz des Milchschaumpulvers in der Regel ein besseres Ergebnis als die Verwendung herkömmlicher H-Milch.